GreenApo pausiert vorerst mit Partnerprogramm

Na hier ist was los. Gestern die Aliva News von den AdAgents das nur noch 4% Provision gezahlt werden und ab heute „pausiert“ das Affiliate Programm der GreenApo Versandapotheke ? Schauen wir mal was die betreuende Agentur „Bestsidestory“ dazu sagt!An der Provision kann es nicht gelegen haben, mit 10,0% liegt das Programm im oberen Bereich. Der Hammer ist allerdings die CR von 0,2%. Wenn ich sehe das ich fast 5000 Clicks zu denen geschoben habe, ist das ein klassischer Fall von „mit Adsense wär das nicht passiert“. Oder gar Affiliate-Betrug? 5000 Clicks = 3 Sales?

Ich werde jetzt mal alle Werbemitte gegen Adsense austauschen und wenn die GreenApo wieder in die Spur kommt will ich erst mal eine pauschale „Einbauvergütung“.

Hier nochmal die freundliche Kunde:

Liebe GreenApo-Partner, wir möchten Ihnen heute mitteilen, dass wir das GreenApo-Partnerprogramm vorerst pausieren. Sobald wir das Programm fortsetzen, werden wir Sie rechtzeitg darüber informieren. Wenn Sie weitere Fragen oder Feedback bezüglich des GreenApo-Partnerprogramms haben, erreichen Sie uns jederzeit. Beste Grüße und vielen Dank!