Germanys next Topmodel

GERMANYS NEXT topmodel – ja wo laufen Sie denn? Auf Pro7. Am Donnerstag dem 28.02.2008 startet die neue 3. Staffel von Topmodel – by Heidi Klum. Die Suche nach der schönsten Frau Deutschlands geht also in eine neue Runde. Das auch diesmal wieder kein Besen gewinnt, dafür wird die Heidi und Ihre Jury schon sorgen.

Heidi Klum zählt seit mittlerweile über 15 Jahren zur internationalen Modelspitze. Die 34-Jährige kennt den Weg nach oben also ganz genau. Das Topmodel wird wie immer seine Erfahrungen als Mentorin an die Kandidatinnen weitergeben.
{gntm468}
Für welche junge Dame der Traum einer Model-Karriere in Erfüllung geht, entscheidet aber nicht nur Heidi Klum, sondern auch IMG-Agent Peyman Amin und Casting-Director Rolf Scheider.

Zusätzlich wird in jeder Folge von „Germany next Topmodel – by Heidi Klum“ ein weiterer Profi aus der Modebranche als Gast-Juror eingeladen.

Die ersten germanys next topmodel Videos sind auch schon online. Das kann z.B. ein topmodel, ein Fotograf, ein Mode-Profi oder einen Designer sein. Dita von Teese soll den angehenden Topmodels bei einem erotischen Fotoshooting zur Seite stehen – und danach als Gastjurorin beurteilen. Ein Lauftraining der besonderen Art, wird Miss J, die „Mutter aller Laufsteg-Trainer“ aus dem US-Originalformat America’s Next topmodel machen.
{modeumfrage}
Interessant wird sein, ob die topmodel Show wieder in Richtung Hungerhaken geht. Ansonsten kann ich ja mal versuchen meine Mutti nach zu nominieren, hat zwar keine 90-60-90, aber einen extrem griffigen PO. Egal. Heidi Klum ist trotzdem wieder auf Suche, denn in der Reality-Show Germanys next Topmodel wird das neue topmodel Deutschlands gesucht. Bereits die dritte Staffel der Reality-Show läuft jetzt im Frühjahr 2008 an und wieder müssen die topmodel Kandidatinnen sich vielen Aufgaben der Jury stellen. Innerhalb von wenigen Wochen werden aus normalen jungen Frauen Models geformt und das in jeglicher Hinsicht. Von Kleiderwahl über Schminken oder von Laufen auf dem Laufsteg bis hin zum Posieren müssen die Frauen alles lernen und vorführen.

{gas_page}Dabei kommt es nicht selten vor, dass die Nerven blank liegen und es Zickenterror gibt. Der legt sich aber immer schnell. Wer anfangs noch der Meinung war, dass die jungen Frauen nicht sonderlich intelligent wären, der hat seine Meinung zwischenzeitlich revidiert. Die letzte Staffel hat dies bewiesen, als eine Mathematik Studentin germanys next topmodel wurde.

Unter dem strengen Auge von Heidi Klum und ihrer Jury ist es nicht einfach für die jungen Frauen alle geforderten Aufgaben zu erledigen. Stundenlanges Posen, egal bei welcher Temperatur, Body-Painting, Stunts und vieles mehr mussten die Kandidatinnen in den letzten Staffeln absolvieren.
{gas_page}
Und meisten waren auch eigene Ideen und Kreativität der Frauen selbst gefragt. Model sein ist nicht leicht, schönes Aussehen allein reicht dafür auf keinen Fall. GERMANYS NEXT topmodel muss alles haben, das tolle Aussehen, die Intelligenz, die Kreativität – das gewisse Etwas um die Massen in ihren Bann zu ziehen. Wir sind gespannt wer in dieser Staffel Germanys next Topmodel das Rennen machen wird.
{gas_page}

{euros4click}