Asrock K7S41GX und K7S8XE+ Probleme

Ausgangspunkt war ein Asrock K7S41GX mit SiS OnBoard GFX und einer AGP Winfast TH. Der Monitor blieb kurz nach dem Boot mit der AGP Winfast TH schwarz. Nur noch mit der SiS OnBoard GFX war ein normaler Bootvorgang möglich und der XP Bildschirm begrüßte uns. Auch das Verändern von BIOS Einstellungen brachte keinen Erfolg. Da der PC auch für Spiele genutzt werden sollte entschieden wir uns für einen Boardwechsel. Das Problem ist heutzutage allerdings auf die schnelle ein Sockel7 Board aufzutreiben. Das einzige Board was noch erhältlich war, nannte sich Asrock K7S8XE+. UND ab da lief die Sache aus dem Ruder. Der AGP Port lief nie mit 4facher Geschindigkeit, weder Bios seitig noch per Grafik Einstellungen im Windows und das bei 3 verschiedenen GFX Karten. Letztendlich haben wir die Board gegen die Wand gehauen!